Mitgliederversammlung des OV Bockhorn mit Ehrungen

 
 

Am 09.03.2016 fand die erste Mitgliederversammlung der SPD des OV Bockhorn in den Räumlichkeiten des Hotels Hornbüssel statt. Der Vorsitzende Johann Helmerichs begrüßte die Anwesenden und eröffnete um 19.30 Uhr die Versammlung. Die Tagesordnung und das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung wurden einstimmig genehmigt.

 

Drei langjährige Mitglieder des Ortsvereins Bockhorn wurden geehrt, für:

- 10jährige Mitgliedschaft Matthias Ihmels

- 25jährige Mitgliedschaft Horst Groen

- 40jährige Mitgliedschaft Emil Thaden

Emil Thaden war leider nicht anwesend. (sh. Bild)

Anschließend erfolgten Berichte aus der Vorstandsarbeit, aus der Tätigkeit der Kreistags- und Gemeinderatsmitglieder, die zu regen Diskussionen der Versammlung führten.

Schwerpunktmäßig ging es um die neue Raumordnungsplanung des Landkreises Friesland, die Erweiterung des Kindergartens in Bockhorn und Steinhausen, sowie die Verkehrssituation beim zukünftigen Kindergarten (Bürger Huus) in Bockhorn und in Steinhausen (Hohle Straße).

Als nächstes wurden in geheimer Wahl 2 Delegierte und 2 Stellvertreter für den Kreisverbandsparteitag gewählt.  Der Ortsverein wird dort durch Johann Helmerichs und Bernd Rass vertreten.

Der nächste Tagesordnungspunkt beschäftigte sich mit der Kommunalwahl im Herbst dieses Jahres.

Die möglichen Kandidaten dafür wurden kurz angesprochen, aber die nächste Mitgliedsversammlung soll darüber befinden. Für die Kandidatenliste des Kreistages steht  Rainer Brunken leider nicht mehr zur Wahl.

Es wurde darauf hingewiesen, das interessierte Bürger, die mitarbeiten und sich zur Wahl aufstellen lassen wollen, sich rechtzeitig beim Vorstand des SPD Ortsvereins Bockhorn melden sollten.

Die Kandidaten für den Gemeinderat sollen auf der nächsten Versammlung benannt werden. Dann erfolgen auch Neuwahlen des Vorstands sowie Festlegung des Wahlprogramms. Termin für die 2. Mitgliedsversammlung wird noch bekanntgegeben.

Zwischenzeitlich findet am 24.3.16 um 19.00 Uhr eine erste Beratung des Wahlprogramms mit interessierten Mitgliedern im Hotel Hornbüssel statt.

Gegen 21.30 Uhr beendete Johann Helmerichs die Versammlung.